Schlagwort-Archive: Gebetstreffen

Interessiertentreffen

Ab dem 29. April werden wir zweimal pro Monat ein Interessiertentreffen bei uns zu Hause haben. Dieses Treffen ist für alle, die sich für unsere Gemeindegründung interessieren, die neugierig sind, oder mitmachen wollen. Dabei ist es egal, wo jemand im Bezug auf den christlichen Glauben steht – jeder ist willkommen.

Hier die Eckdaten:

– zweimal im Monat, Sonntags Abends, von 17 Uhr bis 19 Uhr (erste Stunde Austausch, kurze Pause, dann gemeinsames Gebet)

– in der Victoriastraße 28, nachher Snacks & Getränke, evtl. mit Kinderbetreuung

– ca. 10 Treffen sind geplant, die dann im Herbst in gemeinsame Gottesdienste münden

– noch nicht der Startschuss, sondern pre-launch Treffen (also vorbereitend)

– für alle Interessierten, die sich informieren oder direkt ein Teil der Kerngruppe sein wollen

– Ziele: Vision erklären, Beten, Kerngruppe formen, Leitbild suchen, Ideen sammeln, Gottesdienste planen

Wenn du planst, bei diesem ersten Treffen am 29. April dabei zu sein, sag kurz (per Kommentar/Nachricht hier oder auf Facebook, bzw. per eMail oder telefonisch) Bescheid, damit wir besser planen können.

Um was Termine und Details angeht immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, lohnt es sich, den Blog zu abonnieren (unten rechts auf der Seite eMail Adresse eintragen).


Gebetstreffen: die nächsten Termine

Frohes neues Jahr! Die nächsten beiden Termine, an denen wir uns zum Beten für Köln treffen, sind der 29. Januar und der 19. Februar. Zeit: 20:00 Uhr. Wir freuen uns über jeden, der kommt, um uns auf diese Weise zu unterstützen!


Gebetstreffen

Kleine Erinnerung: heute Abend, 20 Uhr, bei uns zu Hause in der Victoriastraße 28.


Gebetstreffen: der Plan

Anfangend mit übernächsten Samstag (dem 25. September) möchten wir uns jeden Samstag Abend um 20:00 Uhr in unserem Wohnzimmer zum Beten für Köln zusammensetzen. Da kann dann jeder dazustoßen. Dadurch schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe: wir beten regelmäßig und wir haben für alle, die mitbeten wollen, genügend Auswahltermine.

Dabei freuen wir uns natürlich genauso über diejenigen, die regelmäßig dabei sein können, wie über die, welche es nur sporadisch schaffen. Falls wir einen Termin absagen müssen, werden wir das hier über den Blog tun.